Freitag, 18. November 2016

Der sanierte Fischreiherbrunnen auf dem Marie-Juchacz-Platz in Stuttgart-Mitte

Am 07. Oktober 2016 ist der sanierte Fischreiherbrunnen bei der Olgastraße in Stuttgart-Mitte eröffnet worden. 

Dieser Brunnen spielte jahrelang nur ein Schattendasein. Der Brunnen war beschädigt und nicht mehr funktionsfähig. Nun hat die Stiftung Stuttgarter Brünnele zusammen mit dem Tiefbauamt der Landeshauptstadt Stuttgart den Fischreiherbrunnen wieder zum Laufen gebracht und ansehnlich gemacht.

Der Fischreiherbrunnen wurde im Jahr 1934 erbaut. Im Jahr 1959 wurde der Brunnen beim Umbau der Einmündung Olga-/Blumenstraße in die Grünfläche bei dieser Einmündung versetzt. Die Grünfläche heißt inzwischen Marie-Juchacz-Platz. Im Jahr 1984 wurde der Brunnen bereits einmal saniert.

Der Brunnenstock des Fischreiherbrunnens besteht aus Crailsheimer Muschelkalk. Auf jeder der drei Seiten des Brunnenstocks befindet sich ein Wasserbecken. Am Fuß des Brunnenstocks befinden sich Hundetränken. Die drei Seiten des Brunnenstocks zeigen Reliefs mit verschiedenen Futtertieren der Reiher. Auf dem Brunnenstock ist eine Fischreihergruppe zu sehen.   


Wie kommt man hin?
Der Fischreiherbrunnen befindet sich an der Olgastraße in Stuttgart-Mitte zwischen der Einmündung Blumenstraße und der Lorenzstaffel. Mit der Stadtbahn fährt man bis zur Haltestelle Olgaeck. Man verlässt die Haltestelle auf der Talseite (Seite Charlottenplatz) und wendet sich nach links in die Olgastraße. Man folgt der Olgastraße auf der linken Straßenseite, überquert die Einmündung der Blumenstraße und stößt dahinter auf die kleine Grünfläche des Marie-Juchacz-Platzes, auf der sich der Fischreiherbrunnen befindet. Die Entfernung von der Haltestelle Olgaeck bis zum Fischreiherbrunnen ist ca. 200 Meter.

Hier gibt es eine Übersicht über den Stadtbezirk Stuttgart-Mitte. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit dem Stadtbezirk Stuttgart-Mitte befassen, verlinkt.

Hier gibt es eine Übersicht über die Plätze in Stuttgart-Mitte. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit einzelnen Plätzen befassen, verlinkt.

Website der Stiftung Stuttgarter Brünnele: http://www.stiftung-stuttgarter-bruennele.de


Blick über die Olgastraße hinweg auf den Marie-Juchacz-Platz mit dem Fischreiherbrunnen
Eine runde Platzfläche und Sitzbänke umgeben den Fischreiherbrunnen in Stuttgart-Mitte.
Blick auf den dreiseitigen Brunnenstock des Fischreiherbrunnens mit Wasserbecken, Hundetränken, Reliefs und Fischreihergruppe
Eines der drei Wasserbecken des Fischreiherbrunnens
Eine der am Fuß des Brunnenstocks angeordneten Hundetränken des Fischreiherbrunnens
Auf dem Brunnenstock wurde eine Fischreihergruppe aus dem Stein modelliert.
An den drei Seiten des Brunnenstocks des Fischreiherbrunnens befinden sich Reliefs, die Beutetiere der Fischreiher zeigen.
Sitzbänke beim Fischreiherbrunnen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen