Donnerstag, 23. Juni 2016

Der neue öffentliche Fußweg durch das untere Klingenbachtal in Stuttgart-Ost

Am 4. Juni 2016 wurde in Stuttgart-Ost ein neuer Weg durch die Kleingartenanlage zwischen der oberen und unteren Klingenbachanlage eröffnet. Damit ist der Grünzug zwischen der Wagenburgstraße und der Kreuzung Talstraße/Wangener Straße jetzt auf ausgebauten öffentlichen Wegen durchgehend begehbar.

Die neue Parkanlage bei der Talstraße als unterer Teil der Klingenbachanlage wurde bereits im Juli 2012 eröffnet. Damals wurde auch der bisher private Weg durch die Kleingartenanlage zwischen der oberen und unteren Klingenbachanlage öffentlich zugänglich gemacht (siehe den Post vom 16.08.2012 in diesem Blog). Das war jedoch nur eine provisorische Lösung. Im Jahr 2015 wurde der Weg durch die Kleingartenanlage für die Öffentlichkeit wieder geschlossen. Der Weg wurde vollständig neu gebaut und verbreitert. Das hatte nicht zu übersehende Auswirkungen auf die gesamte Kleingartenanlage, weshalb es von den Betreibern der Gärten auch Bedenken ergab.

Mit dem jetzt neueröffneten Weg ist die Kleingartenanlage nicht wiederzuerkennen. In der Kleingartenanlage wurde jetzt auch ein Kirschgarten-ein Garten für Kinder eingerichtet. Dieser Garten steht zukünftig allen Kindereinrichtungen im Stadtbezirk S-Ost offen.


Wie kommt man hin?
Man fährt mit der Stadtbahnlinie U4 bis zur Haltestelle Gaisburg. Von der in der Landhausstraße gelegenen Haltestelle folgt man der Landhausstraße ca. 80 Meter in Richtung Innenstadt (leicht abwärts). Dann sieht man auf der rechten Straßenseite den Beginn des Wegs durch die Kleingartenanlage.

Von der unteren Klingenbachanlage folgt man der Talstraße stadtauswärts wenige Meter bis zur Kreuzung Talstraße / Wangener Straße. Dort befindet sich die Haltestelle Schlachthof der Stadtbahnlinie U9.

Im Gebiet unterwegs
Der neue breite, mit einem Zaun beidseitig begrenzte Weg führt in einem großen Bogen durch die Kleingartenanlage. Hierbei hat man von oben auch einen guten Blick auf den neuen Kirschgarten-ein Garten für Kinder.

Am unteren Ende der Kleingartenanlage überquert man die Schönbühlstraße, die hier endet, und geht auf dem Fußweg weiter hinab durch die untere Klingenbachanlage. Der Fußweg erreicht schließlich die Talstraße.

Die Entfernung von der Stadtbahnhaltestelle Gaisburg bis zur Stadtbahnhaltestelle Schlachthof beträgt ca. 650 Meter.         

Hier gibt es eine Übersicht über den Stadtbezirk Stuttgart-Ost. Von dort sind alle Artikel in diesem Blog, die sich mit dem Stadtbezirk Stuttgart-Ost befassen, verlinkt.

Beginn des neuen breiten Wegs durch die Kleingartenanlage der Klingenbachanlage bei der Landhausstraße in Stuttgart-Ost
In einem großen Bogen führt der neue Weg durch die Kleingartenanlage bei der Klingenbachanlage. Links im Hintergrund sieht man den Turm der Gaisburger Kirche.
Blick auf den "Kirschgarten - Garten für Kinder" in der Kleingartenanlage bei der Klingenbachanlage: Im Hintergrund sind der Gaskessel und der Turm der Gaisburger Kirche.
Trimm Dich-Geräte in der unteren Klingenbachanlage
In der unteren Klingenbachanlage mit dem Kunstwerk "Kuhherde" (rechts hinten)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen