Freitag, 14. Juni 2019

Der Naturpark Schönbuch - einer von drei Naturparks der Region Stuttgart

Der Naturpark Schönbuch ist einer von sieben Naturparks in Baden-Württemberg und einer von drei Naturparks, an denen die Region Stuttgart Anteil hat.

Im heutigen Post in diesem Blog wird der Naturpark Schönbuch kurz vorgestellt. Alle Artikel in diesem Blog, die sich mit dem Naturpark Schönbuch befassen, sind vom heutigen Post aus verlinkt. Der heutige Post ist auch von der rechten Spalte des Blogs direkt verlinkt.

Der Naturpark Schönbuch erstreckt sich auch über die Landkreise Reutlingen und Tübingen, die zur Region Neckar-Alb gehören. Zukünftig wollen wir hier in diesem Blog den gesamten Naturpark Schönbuch berücksichtigen, unabhängig von der jeweiligen Region.

Steckbrief
Name: Naturpark Schönbuch
Fläche: 15.507 Hektar
Landkreise: Böblingen (Region Stuttgart), Esslingen (Region Stuttgart), Reutlingen (Region Neckar-Alb, Tübingen (Region Neckar-Alb)
Verordnungen: 1961 (Landkreis Reutlingen), 1967 (Landkreis Tübingen)
Gründung: 27. März 1972

Der Naturpark Schönbuch ist der älteste Naturpark in Baden-Württemberg. Der Naturpark Schönbuch unterscheidet sich von den anderen Naturparks in Baden-Württemberg durch seine vergleichsweise kleine Größe sowie durch den hohen Waldanteil.


Aussichtspunkte
Zum Grafenberg am Westrand des Schönbuch im Post vom 30.08.2010

Aussichtstürme
Der neue Schönbuchturm bei Herrenberg im Post vom 18.08.2018
Die Aussicht vom neuen Schönbuchturm im Post vom 21.08.2018
Der Schlossbergturm bei Herrenberg im Post vom 05.07.2019

Denkmale
Zum Orkan-Wiebke-Stein im Naturpark Schönbuch im Post vom 14.04.2010
Oberamtsstein und Gabeleiche im Schönbuch im Post vom 06.05.2011
Kohlweiher, Kaiserstand und Neue Brücke im Schönbuch im Post vom 08.08.2011
Zum Klinglerstein bei Waldenbuch im Naturpark Schönbuch im Post vom 17.06.2019

Lehr- und Erlebnispfade
Geschichtlicher Lehrpfad Betzenberg bei Aichtal im Post vom 15.06.2012 
Der neue Rotwild-Erlebnispfad im Schönbuch im Post vom 12.10.2014

Premiumwege
Premiumweg Herzog-Jäger-Pfad bei Waldenbuch, Teile 1 bis 5 in den Posts vom 17.06.2018, 19.06.2018, 21.06.2018, 23.06.2018 und 25.06.2018  

Schutzgebiete
Zum Naturdenkmal Birkensee im Schönbuch im Post vom 08.02.2011
Rund um den Bannwald "Silbersandgrube" im Schönbuch im Post vom 27.12.2011
Waldkulturerbe "Neuweiler Viehweide" im Schönbuch im Post vom 24.08.2014

Sonstige Rundwanderwege
Rundwanderweg SchönbuchTrauf bei Herrenberg, Teile 1 bis 3 in den Posts vom 31.08.2018, 02.09.2018 und 04.09.2018

Weitwanderwege
Hauptwanderweg 5 des Schwäbischen Albvereins von Ehningen nach Herrenberg im Post vom 15.07.2010
Im Kloster Bebenhausen bei Tübingen ist das Infozentrum des Naturparks Schönbuch untergebracht.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.