Samstag, 12. Januar 2019

Der Steppach-Stausee - Station 18 des Historischen Rundwegs Filderstadt-Bernhausen

Der Steppach-Stausee auf der Filderhochfläche bei Filderstadt-Bernhausen in südlicher Nachbarschaft zum Stuttgarter Flughafen bildet seit dem Jahr 2018 die neue Station 18 des Historischen Rundwegs Filderstadt-Bernhausen.

Der Steppach-Stausee wird auch Flughafen-Stausee genannt. Die künstlich aufgestaute Wasserfläche hat auf der ansonsten wasserarmen Filderhochfläche eine wichtige ökologische Funktion. Der See gilt als artenreichstes Gewässer in Filderstadt.

Gemäß der neuen Infotafel der Station 18 wurde der Steppach-Stausee 1938 im Zusammenhang mit dem Bau des Stuttgarter Flughafens an der Stelle eines älteren Sees neu angelegt. Entlang des Rohrbachs, der durch den See fließt, gab es früher drei Seen. Sie wurden im Spätmittelalter vom Landesherrn zur Fischzucht angelegt und verlandeten später.   


Wie kommt man hin?
Am nördlichen Ortsrand von Bernhausen folgt man einem asphaltierten Feldweg, der von der B 312 (Plieninger Straße) nach Westen abbiegt und zwischen der Start- und Landebahn des Stuttgarter Flughafens (links) sowie dem Tower des Flughafens (rechts) in Richtung Osten führt.

Hier befinden sich auch Parkplätze, die aber stark nachgefragt und oft belegt sind. Die Bushaltestelle Nord-West-Ring befindet sich in der Plieninger Straße nahe des nördlichen Ortsrands von Bernhausen.

Nach ca. 1,3 Kilometern ab der Plieninger Straße mündet der Feldweg in einen rechtwinklig dazu verlaufenden anderen Feldweg. Hier biegt man nach links ab. Nach ca. 210 Metern im Verlauf dieses Feldwegs erreicht man den Steppach-Stausee.

Siehe auch:
Historischer Rundweg in Filderstadt-Bernhausen, Teile 1 und 2 in den Posts vom 17.03.2014 und vom 21.03.2014 in diesem Blog
Zum Beobachtungshügel auf der Südseite des Stuttgarter Flughafens im Post vom 01.06.2010
Am Ufer des Steppach-Stausees befindet sich die Informationstafel zur Station 18 des Historischen Rundwegs Filderstadt.
Obwohl nicht natürlichen Ursprungs hat der Steppach-Stausee heute eine wichtige ökologische Funktion auf der Filderhochfläche.
Seerosen im Steppach-Stausee
Staudamm des Steppach-Stausees bei Filderstadt-Bernhausen

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.