Dienstag, 11. September 2012

Aussichtstürme in der Region Stuttgart

In der Region Stuttgart gibt es zahlreiche Aussichtstürme. Sie werden im heutigen Post in diesem Blog aufgelistet.

Vor über etwas mehr als 100 Jahren mit der Gründung der Wandervereine schossen die Aussichtstürme wie Pilze aus dem Boden. Mit kleinen Unterbrechungen hat der Boom der Aussichtstürme bis heute angehalten. 

Baute man vor 100 Jahren noch geschlossene Türme, die teilweise wie Burgen aussahen, sind die Neubauten heute offener und filigraner. Außer dem Killesbergturm gibt es in der Region Stuttgart zur Zeit noch keinen Turm der modernen Bauart, ganz im Gegensatz zum Beispiel zum Schwarzwald, wo diese neuen und teilweise sehr hohen Türme bereits häufig vertreten sind.

Die zahlreichen Aussichtstürme weisen auf zwei Dinge hin. Einerseits gibt es in Baden-Württemberg und in der Region Stuttgart anscheinend etwas zu sehen. Die Landschaft ist abwechslungsreich genug, dass sich der Bau von Aussichtstürmen lohnt. Und andererseits deuten die zahlreichen Aussichtstürme auf den Waldreichtum von Baden-Württemberg und der Region Stuttgart hin. Der Wald aber versperrt nur allzu oft die Aussicht, weshalb der Bau von Türmen erforderlich wurde. In den sehr waldarmen Landschaften von Großbritannien zum Beispiel gibt es kaum Aussichtstürme, obwohl dort auch sehr viele Menschen unterwegs sind. Die Aussicht hat man dort in den meisten Fällen auch ohne Turm.

Im heutigen Post in diesem Blog gibt es eine Auflistung der Aussichtstürme in der Region Stuttgart, ohne Garantie auf Vollständigkeit. Dieser Artikel wird zukünftig ergänzt und aktualisiert. Zudem gibt es Links zu einzelnen Artikeln über Aussichtstürme in diesem Blog. Der Artikel wird zudem von der rechten Spalte des Blogs aus direkt verlinkt.


1. Landeshauptstadt Stuttgart
Bahnhofsturm, Bismarckturm, Burgholzhofturm, Daimlerturm, Fernsehturm, Killesbergturm, Kriegsbergturm, Turm der Musikhochschule Stuttgart, Westturm der Stiftskirche

Aussichtstürme in Stuttgart im Post vom 18.01.2020
Von dort wird zu allen Artikeln dieses Blogs verlinkt, die sich mit einzelnen Aussichtstürmen befassen. 

2. Landkreis Böblingen
Engelbergturm, Goldbergturm, Schlossbergturm, Schönbuchturm, Turm der Stiftskirche Herrenberg, Wasserturm Böblingen, Wasserturm Sindelfingen-Eichholz, Westturm der Kath. Pfarrkirche St. Peter und Paul in Weil der Stadt

Aussichtstürme im Landkreis Böblingen im Post vom 18.11.2019
Von dort wird zu allen Artikeln dieses Blogs verlinkt, die sich mit einzelnen Aussichtstürmen befassen. 

3. Landkreis Esslingen
Katharinenlindeturm, Jubiläumsturm, Teckturm, Uhlbergturm

Aussichtstürme im Landkreis Esslingen im Post vom 30.12.2019
Von dort wird zu allen Artikeln dieses Blogs verlinkt, die sich mit einzelnen Aussichtstürmen befassen. 

4. Landkreis Göppingen
4.1 Aussichtsturm "Luftikus" (Rechberghausen), geöffnet in den Sommermonaten an jedem Wochenende ab 10 Uhr
Aussichtsturm Luftikus bei Rechberghausen im Post vom 08.09.2017

4.2 Ödenturm (Geislingen an der Steige), geöffnet Sonntags von Mai bis Oktober von 10 bis 17 Uhr

4.3 Reinhold-Maier-Turm (Börtlingen), geöffnet ganztägig, in den Wintermonaten nur an Wochenenden

4.4 Turm der Burgruine Staufeneck (Süßen), ständig geöffnet, Eintrittsgebühr
Aussicht von der Burgruine Staufeneck bei Süßen im Post vom 04.05.2014

4.5 Burgruine Hiltenburg bei Bad Ditzenbach, Aussichtsplattform auf dem östlichen Bergfried 

5. Landkreis Ludwigsburg
5.1 Aussichtsturm in den Zugwiesen (Stadt Ludwigsburg), geöffnet täglich
Die neue Seenplatte und der Aussichtsturm in den Ludwigsburger Zugwiesen im Post vom 20.05.2012
Zum neuen Aussichtsturm auf den Ludwigsburger Zugwiesen im Post vom 04.06.2011
Auf dem Themenweg Neckar zum Schutzgebiet Neckarbiotop Zugwiesen im Post vom 18.05.2016

5.2 Eselsburgturm (Vaihingen/Enz), geöffnet Sonntags und Feiertags
Im Besitz des Schwäbischen Albvereins 
  
6. Rems-Murr-Kreis 
6.1 Juxkopf-Turm (Spiegelberg), geöffnet Sonntags und Feiertags von April bis Oktober
Im Besitz des Schwäbischen Albvereins
 
6.2 Kernenturm (Kernen im Remstal), ständig geöffnet
Im Besitz des Schwäbischen Albvereins 
Zum Kernenturm im Schurwald im Post vom 24.06.2011

6.3 Riesbergturm (Murrhardt), ständig geöffnet
Im Besitz der Stadt Murrhardt
Aussicht vom Riesbergturm bei Murrhardt im Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald im Post vom 07.04.2018

6.4 Aussichtsturm bei Schorndorf-Miedelsbach, Sonntags geöffnet
Im Besitz der Stadt Schorndorf
Aussichtsturm und Panoramaterrasse bei Schorndorf-Miedelsbach im Post vom 19.10.2019

6.5 Korber Aussichtsturm, ständig geöffnet
(16 Stationen der Remstal Gartenschau 2019)
Im Besitz der Gemeinde Korb
Der Aussichtsturm bei Korb - eine der 16 Stationen der Remstal Gartenschau 2019 im Post vom 31.10.2019
Der Kernenturm auf dem Kernen im Schurwald ist einer der zahlreichen Aussichtstürme im Besitz des Schwäbischen Albvereins. 
Der Killesbergturm gehört zu den besonderen Aussichtstürmen in der Region Stuttgart. Der im Killesbergpark in Stuttgart stehende Turm ist Eigentum des Verschönerungsvereins der Stadt Stuttgart.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.