Sonntag, 14. Juni 2015

Weitwanderwege in der Region Stuttgart


Baden-Württemberg ist das Bundesland in Deutschland, das die meisten Weitwanderwege (Wanderwege mit mehr als einer Tagesetappe) besitzt. 

Und es gibt ein weiteres Alleinstellungsmerkmal in Baden-Württemberg. Die Weitwanderwege verlaufen durch alle Teile des Bundeslands. Es gibt so gut wie keine weißen Flecken im (Weit)Wanderwegenetz von Baden-Württemberg.

Auch die Region Stuttgart wird von zahlreichen Weitwanderwegen durchquert. Im heutigen Post in diesem Blog sind alle Weitwanderwege in der Region Stuttgart aufgelistet. Artikel in diesem Blog, die sich mit einzelnen Weitwanderwegen befassen, sind vom heutigen Post aus verlinkt. Der heutige Post ist auch von der rechten Spalte des Blogs direkt verlinkt. 

1. Haupt- und Weitwanderwege des Schwäbischen Albvereins
Die folgenden Haut- und Weitwanderwege des Schwäbischen Albvereins verlaufen durch die Region Stuttgart:

1.1 Schwäbische Alb-Nordrandweg (Hauptwanderweg 1, HW 1, Albsteig)
Der Weg hat eine Länge von 365 Kilometern und verläuft von Donauwörth nach Tuttlingen entlang des Albtraufs (Nordseite der Schwäbischen Alb). In der Region Stuttgart führt der Weg durch die Landkreise Göppingen und Esslingen.


1.2 Main-Neckar-Rhein-Weg (Hauptwanderweg 3, HW 3, Wanderweg Baden-Württemberg)
Der Weg hat eine Länge von 411 Kilometern und verläuft von Wertheim nach Villingen. Dort geht es weiter im Zuständigkeitsbereich des Schwarzwaldvereins bis nach Lörrach. In der Region Stuttgart verläuft der Weg durch den Rems-Murr-Kreis und den Landkreis Esslingen (Schurwald, Neckartal, Filder)

1.3 Schwarzwald-Schwäbische Alb-Allgäu-Weg (Hauptwanderweg 5, HW 5)
Der Weg hat eine Länge von 325 Kilometern und verläuft von Pforzheim zum Schwarzen Grat bei Isny. In der Region Stuttgart verläuft der Weg durch den Landkreis Böblingen (Würmtal, Schönbuch).  

1.4 Limes-Wanderweg (Hauptwanderweg 6, HW 6)
Der Weg hat eine Länge von 240 Kilometern und verläuft von Miltenberg (Bayern) nach Wilburgstetten (Bayern). Obwohl der Anfangs- und Endpunkt in Bayern liegen, verläuft der Weitwanderweg zum größeren Teil durch Baden-Württemberg. In der Region Stuttgart verläuft der Weg durch den Rems-Murr-Kreis (Schwäbisch-Fränkischer Wald). 

1.5 Schwäbische Alb-Oberschwaben-Weg (Hauptwanderweg 7, HW 7)
Der Weg hat eine Länge von 230 Kilometern und verläuft von Lorch nach Friedrichshafen. In der Region Stuttgart verläuft der Weg durch den Landkreis Göppingen (Schurwald, Filstal, Albvorland, Schwäbische Alb).  

1.6 Stromberg-Schwäbischer Wald-Weg (Hauptwanderweg 10, HW 10)
Der Weg hat eine Länge von 165 Kilometern und verläuft von Pforzheim nach Lorch. In der Region Stuttgart verläuft der Weg durch den Landkreis Ludwigsburg und den Rems-Murr-Kreis (Stromberg, Neckartal, Schwäbisch-Fränkischer Wald).
Der Stromberg-Schwäbischer Wald-Weg - ein Weitwanderweg des Schwäbischen Albvereins im Post vom 22.12.2016 

2. Themenwege des Schwäbischen Albvereins
2.1 Georg-Fahrbach-Weg (GFW)
Der Weg hat eine Länge von 130 Kilometern und verläuft von Criesbach nach Stuttgart. In der Region Stuttgart verläuft der Weg durch den Rems-Murr-Kreis sowie die Landeshauptstadt Stuttgart (Schwäbisch-Fränkischer Wald, Remstal, Schurwald). Der Weg endet in Stuttgart-Uhlbach.

2.2 Württembergischer Wein-Wanderweg (WWW)
Der Weg hat eine Länge von 470 Kilometern und verläuft von Aub (Bayern) nach Esslingen am Neckar. In der Region Stuttgart verläuft der Weg durch den Landkreis Ludwigsburg, den Rems-Murr-Kreis, die Landeshauptstadt Stuttgart und den Landkreis Esslingen.
Der Württembergische Wein-Wanderweg - ein Weitwanderweg in der Region Stuttgart im Post vom 15.07.2019    

2.3 Neckarweg
Der Weg hat eine Länge von 325 Kilometern und verläuft vom Neckarursprung bei Schwenningen nach Bad Wimpfen entlang bzw. in der Nähe des Neckars. In Bad Wimpfen schließt unmittelbar der Neckarsteig des Odenwaldklubs an. In der Region Stuttgart verläuft der Weg durch den Landkreis Esslingen, die Landeshauptstadt Stuttgart, den Rems-Murr-Kreis sowie den Landkreis Ludwigsburg.
Weitwanderweg "Neckarweg" in der Region Stuttgart im Post vom 08.02.2016

2.4 Remswanderweg
Der Weg hat eine Länge von 100 Kilometern und verläuft vom Remsursprung bei Essingen bis zur Remsmündung in Remseck-Neckarrems jeweils in der Nähe der Rems bzw. im weiteren Remstal. In der Region Stuttgart führt der Weg durch den Rems-Murr-Kreis.

Wichtige Anmerkung: Im Rahmen der Remstal Gartenschau 2019 wurde der neue RemstalWeg durch das Zusammenlegen des Remswanderwegs des Schwäbischen Albvereins sowie des Remstal-Höhenwegs der Tourismusgemeinschaft Remstal-Route geschaffen. Der Remswanderweg existiert somit nicht mehr. 

2.5 Gustav-Ströhmfeld-Weg
Der Weg hat eine Länge von 22 Kilometern und verläuft von Metzingen nach Neuffen. In der Region Stuttgart führt der Weg durch den Landkreis Esslingen. 


3. Weitwanderwege der Tourismusverbände
Die folgenden Weitwanderwege, die von örtlichen Tourismusverbänden eingerichtet worden sind, verlaufen durch die Region Stuttgart:

3.1 Albtraufgänger
Der Weg hat eine Länge von 100 Kilometern und beschreibt einen großen Kreis ab/bis Wiesensteig. Der Weitwanderweg befindet sich vollständig innerhalb der Region Stuttgart (Landkreis Göppingen).

3.2 Albtraufgucker
Der Weg verläuft mit einer Länge von 31 Kilometern von Süßen bis nach Aichelberg. Der Weitwanderweg befindet sich vollständig in der Region Stuttgart (Landkreis Göppingen).
Der Albtraufgucker - ein Weitwanderweg im Landkreis Göppingen im Post vom 26.05.2019

3.3 Hugenotten- und Waldenserpfad
Der Weg verläuft von Schaffhausen (Schweiz) bis nach Bad Karlshafen (Hessen). Der Weg führt nur ein kleines Stück durch die Region Stuttgart im Landkreis Böblingen (Weil der Stadt-Merklingen und Umgebung).

3.4 Mühlenwanderweg
Dies ist ein 37 Kilometer langer Rundweg, der sich im Schwäbisch-Fränkischen Wald befindet. Zum größeren Teil führt der Weg durch den Rems-Murr-Kreis (Region Stuttgart) und nur zu einem kleinen Teil durch den angrenzenden Ostalbkreis.

3.5 Rems-Murr-Wanderweg
Der Weg hat eine Länge von 49 Kilometern und verläuft von Weinstadt-Endersbach nach Murrhardt durch den Schwäbisch-Fränkischen Wald. Der Weg befindet sich vollständig innerhalb der Region Stuttgart (Rems-Murr-Kreis).

3.6 Remstal-Höhenweg
Der Weg hat eine Länge von 226 Kilometern und verläuft mit einer großen Schleife von Fellbach das Remstal entlang aufwärts und wieder abwärts bis nach Remseck. Innerhalb der Region Stuttgart führt der Weg durch den Rems-Murr-Kreis und den unteren Teil des Remstals.
Der Remstal-Höhenweg - ein Weitwanderweg über die Höhen beidseits des Remstals im Post vom 29.06.2016

Wichtige Anmerkung: Im Rahmen der Remstal Gartenschau 2019 wurde der neue RemstalWeg durch das Zusammenlegen des Remswanderwegs des Schwäbischen Albvereins sowie des Remstal-Höhenwegs der Tourismusgemeinschaft Remstal-Route geschaffen. Der Remstal-Höhenweg existiert somit nicht mehr. 

3.6 Schwäbischer Wald Weg
Der Weg hat eine Länge von 84 Kilometern und verläuft als Rundweg durch den Schwäbisch-Fränkischen Wald. Zum größeren Teil führt der Weg durch den Rems-Murr-Kreis (Region Stuttgart), zu einem kleineren Teil aber auch durch den Landkreis Schwäbisch Hall und den Landkreis Heilbronn.
Schwäbischer Wald Weg - ein neuer Weitwanderweg in der Region Stuttgart im Post vom 02.05.2015

3.7 Stuttgarter Rundwanderweg
Der Weg hat eine Länge von 54 Kilometern und verläuft rund um Stuttgart. Hierbei führt der Weg teilweise zwischen den inneren und äußeren Stuttgarter Stadtbezirken entlang, teilweise um die äußeren Stadtbezirke herum. Der Weg befindet sich vollständig innerhalb der Region Stuttgart und verläuft außer durch das Gebiet der Landeshauptstadt Stuttgart auf einem kurzen Stück auch durch den Rems-Murr-Kreis.
Der Stuttgarter Rundwanderweg (Rössleweg) im Post vom 24.05.2016  

4. Pilgerwege
4.1 Jakobswege
Die Jakobswege in der Region Stuttgart werden im Artikel vom 21.04.2015 in diesem Blog aufgelistet. Von dort gibt es Links zu Artikeln in diesem Blog, die sich mit einzelnen Etappen der Jakobswege befassen.

4.2 Martinusweg
Der Weg verläuft mit einem Hauptweg und vier Regionalwegen durch das Gebiet der Diözese Rottenburg-Stuttgart (Württemberg). Der Hauptweg hat eine Länge von 475 Kilometern. Der Hauptweg führt auch durch die Region Stuttgart und kommt sogar am Stuttgarter Schlossplatz vorbei. In der Region Stuttgart führt der Weg durch den Landkreis Böblingen, die Landeshauptstadt Stuttgart sowie den Landkreis Ludwigsburg.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.