Samstag, 19. Oktober 2019

Aussichtsturm und Panoramaterrasse bei Schorndorf-Miedelsbach

Am orographisch linken Talhang des Wieslauftals bei Schorndorf-Miedelsbach steht ein kleiner Aussichtsturm. Am Fuß des Turms hat man am Hang eine Panoramaterrasse eingerichtet.

Das Gebäude wurde nicht als Aussichtsturm, sondern als Umspannstation errichtet. Nach der Aufgabe der Nutzung als Umspannstation im Jahr 1972 hat bürgerschaftliches Engagement im Jahr 1997 die Umwandlung in einen Aussichtsturm ermöglicht.

Der Turm ist nur sonntags geöffnet, allerdings das ganze Jahr über. Die Aussicht ist wegen der Hanglage des Turms begrenzt. Sie erstreckt sich nur in nordwestliche und nördliche Richtung. Am Fuß des Turms liegt die Panoramaterrasse mit Grillstelle, Foto-Panorama und Sitzbänken. Von der Panoramaterrasse hat man fast denselben Blick wie vom Aussichtsturm. Dazu erklärt das Foto-Panorama die Aussicht. 


Wie kommt man hin?
Mit der Wieslauftalbahn (Schorndorf-Rudersberg) fährt man bis zum Bahnhof Miedelsbach-Steinenberg.

Unmittelbar östlich des Bahnhofs befindet sich eine Kreisverkehrsanlage. Von dort folgt man der Straße wenige Meter in östliche Richtung weg von den Gleisen bis zur Einmündung in die Rudersberger Straße (Hauptdurchgangsstraße). Man folgt dann der Rudersberger Straße nach rechts in südlicher Richtung. Die Straße beschreibt bald darauf eine S-Kurve und heißt fortan Haubersbronner Straße.

Von der Haubersbronner Straßen biegt man bald nach links in die Straße Im Hiller ab, die ansteigt. Nach ca. 100 Metern im Verlauf der Straße Im Hiller wählt man bei der Straßengabelung den linken Ast. Gleich darauf wählt man bei einer erneuten Gabelung den rechten Ast. Nun geht es wenige Meter steiler aufwärts zum Aussichtsturm.

Die Entfernung vom Bahnhof Miedelsbach-Steinenberg bis zum Aussichtsturm ist ca. 820 Meter.   

Hier gibt es eine Übersicht über die Aussichtstürme in der Region Stuttgart. Von dort sind alle Artikel dieses Blogs, die sich mit einzelnen Aussichtstürmen befassen, verlinkt.
Der Aussichtsturm bei Schorndorf-Miedelsbach befindet sich in Hanglange am orographisch linken Berghang des Wieslauftals. Der Turm - eine frühere Umspannstation - verfügt über eine umlaufende Terrasse und eine überdachte Aussichtsplattform.
Panoramaterrasse am Fuß des Aussichtsturms bei Schorndorf-Miedelsbach mit Sitzbänken und Foto-Panorama
Blick von der Panoramaterrasse bei Schorndorf-Miedelsbach in nordwestliche Richtung: Man blickt ins Wieslauftal mit einigen Häusern des Schorndorfer Stadtteils Miedelsbach. 
Blick von der Panoramaterrasse auf Schorndorf-Miedelsbach
Blick von der Panoramaterrasse bei Schorndorf-Miedelsbach in nördliche Richtung: Der Blick geht das Wieslauftal aufwärts. In der Bildmitte im Hintergrund sieht man einige Häuser des Rudersberger Ortsteils Steinenberg.

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.